Altes Bandinstrument lebt als glänzender Stern weiter

Vor einigen Monaten hat mein Mann unsere Garage geputzt und organisiert. Er kam mit einem Koffer in das Haus und sagte: „ Was willst du damit machen? “ Ich sah, dass es sich um meinen alten Klarinettenkoffer von Junior High handelte. Ich habe es geöffnet. Wow war das Horn staubig und mit Spinnweben! Ich sagte meinem Mann, ich wollte es behalten. Also raus aus der Klarinette und dem Fall. Zurück in die Garage. Diesmal zu einer ” sicheren ” Stelle, damit sie nicht bei Goodwill hinterlegt und deponiert wird.

Ich wollte mit der Klarinette ein Stück für unsere Wohnkultur kreieren. Ich entschied mich, das Instrument in eine umzuwandeln.

Ich musste zuerst die Klarinette reinigen. Ich benutzte eine Sprühdose mit ” Druckluft “, um den Schmutz und die Spinnweben im und am Instrument auszuspülen. Nachdem die Klarinette gründlich sauber war, ging ich zum Baumarkt und kaufte eine DIY-Lampe. Es war super einfach zu konstruieren! Sobald die elektrische Arbeit erledigt war, machte ich mit meinem

Da die Basis der Klarinette klein war, brauchte sie etwas anderes, das breiter war oder leicht umkippen würde. Ich habe einen alten Kerzenhalter gefunden. Ich habe die Unterseite des Horns mit dem Metallkerzenhalter geklebt, um eine stabile Basis zu schaffen.

Dann sammelte ich einige Noten ich in einem Secondhand – Laden gekauft und angebracht , um die Papierblätter auf einen

Jetzt habe ich eine super coole, wunderliche Lampe auf meinem Stereoschrank. Es erinnert mich jeden Tag , dass Gegenstände weggeworfen können verjüngen und werden

Old Band Instrument Lives On As A Shining Star

Old Band Instrument Lives On As A Shining Star

Old Band Instrument Lives On As A Shining Star

Old Band Instrument Lives On As A Shining Star